Werner Roofing – Grand Haven

Es ist nicht immer einfach, die richtige Person zu finden, um Ihr Haus neu zu überdachen. Da Dacheindeckung eine große Ausgabe sein kann, möchten Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Dachdecker wählen, um den Job zu machen, aber Sie wissen vielleicht nicht, was genau es ist, dass Sie in einem guten Dachdecker suchen müssen. Wenn Sie zum ersten Mal einen Dachdecker einstellen, ist das Wichtigste, worauf Sie achten müssen, dessen Vorschlag.

Die meisten Hausbesitzer entscheiden sich dafür, Angebote von mehreren Dachdeckern einzuholen und dann diejenige auszuwählen, die für das, wonach sie suchen, am sinnvollsten ist, basierend auf Budget, Materialien und Zeitrahmen. Um die für Sie am besten geeignete Option auswählen zu können, müssen Sie jedoch ein wenig über das Verständnis der Vorschläge von Dachdeckern wissen. Hier kommt dieser Blog ins Spiel. Wir werden den Dachvorschlagsprozess aufschlüsseln, damit Sie genau wissen, worauf Sie achten müssen und wie Sie feststellen können, welcher Dachdecker die beste Wahl für Ihr Zuhause ist.

Das Wichtigste zuerst. Bevor ein Bauunternehmer einen Vorschlag erstellen kann, benötigt er zunächst einige Informationen von Ihnen:

Budget – Sie müssen potenziellen Dachdeckern mitteilen, wie viel Sie für Ihr neues Dach ausgeben möchten. Obwohl Sie vielleicht noch keine bestimmte Nummer im Kopf haben, recherchieren Sie ein wenig, um zu sehen, was für das gesuchte Material und die Größe Ihres Hauses angemessen ist, um potenziellen Auftragnehmern zunächst eine Baseballstadion-Figur zu geben.

Bevorzugtes Material – Suchen Sie ein Metalldach? Asphalt? Etwas anderes wie Keramikfliesen? Für welche Ästhetik Sie sich auch entscheiden, Sie sollten Ihren Dachdecker einschalten, damit er einen Vorschlag zusammenstellen kann, der das Endziel widerspiegelt. Verschiedene Materialien, verschiedene Oberflächen und verschiedene Farben haben unterschiedliche Preispunkte, also stellen Sie sicher, dass Sie sich darüber im Klaren sind, welche Farbe und welches Material Sie verwenden möchten.

Zeitrahmen – Müssen Sie Ihr Dach zu einem bestimmten Zeitpunkt fertigstellen? Wenn Sie ein neues Haus bauen, ist der Zeitrahmen sehr wichtig, da Sie ein Dach installieren müssen, bevor Sie mit dem Innenausbau beginnen können. Wenn Sie nur ein bestehendes Haus neu überdachen, ist der Zeitrahmen für Sie möglicherweise nicht so wichtig, aber Sie müssen potenzielle Dachdecker in irgendeiner Weise ansprechen.

Beschreibung aller aktuellen Probleme – Natürlich wird jeder Qualitätsdachdecker Ihr Dach inspizieren, bevor er Ihnen eine endgültige Schätzung gibt, aber wenn es irgendwelche Probleme gibt, über die Sie vorher Bescheid wissen, sollten Sie dies potenziellen Dachdeckern mitteilen. Dann können sie den Preis dieser zusätzlichen Korrekturen in ihren Vorschlag aufnehmen und Ihnen einen fairen Einblick geben, wie viel Sie ausgeben werden.

Sobald Sie Dachdeckern eine grundlegende Vorstellung davon gegeben haben, wonach Sie bei Ihrem Dachdeckerprojekt suchen, stellen sie einen Vorschlag zusammen und senden ihn Ihnen zu. Der Vorschlag sollte als Überblick über alles dienen, was der Dachdecker plant, wann er es plant und wie viel es kosten wird.

Worauf bei Dachdeckungsvorschlägen zu achten ist

  1. Verwendete Materialien – Der Dachdecker sollte genau angeben, welche Dachdeckermaterialien er verwenden möchte, vom Namen des Herstellers über den Stil der Schindel bis zur Materialqualität. Auf diese Weise können Sie mehrere Vorschläge gleichmäßig vergleichen und erhalten eine bessere Vorstellung davon, welche Art von Qualität von jedem Dachdecker zu erwarten ist.
  2. Planung – Ein Dachvorschlag sollte auch einen detaillierten Zeitplan enthalten, wann alles passieren wird. Die meisten Dachdeckerarbeiten sollten nicht so lange dauern, aber sie sind für diejenigen, die zu Hause leben, unbequem, daher ist es wichtig, genau zu wissen, wann Dachdecker da sein werden und wie lange sie brauchen, um den Job zu beenden.
  3. Erklärung der Verbindlichkeiten – Ein Qualitätsdachvorschlag sollte eine Erklärung möglicher Verbindlichkeiten enthalten und wie die Versicherung des Dachdeckers diese Verbindlichkeiten im Falle eines Unfalls abdeckt. Dies ist eine wichtige Zeile in dem Vorschlag zu suchen, denn es wird Ihnen sagen, welche Versicherung der Dachdecker hat. Wenn sie keine Versicherung haben, haften Sie für Verletzungen, die auf Ihrem Grundstück auftreten, und es ist möglich, dass Ihr Dach nicht den örtlichen Bauvorschriften entspricht.
  4. Wie Abfälle entfernt werden – Dachdeckerarbeiten sind eine unordentliche Arbeit. Überall fliegen Nägel und Schindeln; Dachschutt fällt auf Ihre Pflanzen, Landschaftsbau, und Rasen. Sie müssen sicherstellen, dass jeder, den Sie einstellen, einen Plan hat, um dieses Durcheinander zu beseitigen, bevor er geht, und der Vorschlag sollte angeben, wie er aufräumen möchte. Viele Dachdecker haben einen riesigen Magneten, mit dem sie um das Haus gehen, um gefallene Nägel aufzuheben, und andere stellen sicher, dass sie alle alten Schindeln und Abfälle in einen riesigen Müllcontainer werfen, den sie zur Verfügung stellen, aber Sie müssen sicherstellen, dass sie aufräumen, oder Sie können am Ende viel mehr bezahlen.
  5. Erklärung der Garantie – Dächer haben oft mehrere Garantien. Es gibt die Garantie auf Materialien, und dann gibt es eine weitere Garantie auf die Arbeit, die der Dachdecker und seine Crew erledigen. Der Vorschlag sollte die Einzelheiten jeder Garantie umreißen und erläutern, was unter jede Garantie fällt. Dies hilft sicherzustellen, dass Sie geschützt sind, falls die Schindeln versagen oder die Arbeit nicht erwartungsgemäß abgeschlossen wurde.
  6. Wie das Dach bezahlt wird – Ein Qualitätsvorschlag beschreibt auch, was Sie wann bezahlen müssen. Einige Dachdecker zahlen in Raten, während andere einen Teil im Voraus und den zweiten Teil nach Abschluss der Arbeiten bevorzugen. Der Vorschlag beschreibt, wann und wie viel Sie bezahlen müssen. Ein guter Vorschlag sollte auch eine detaillierte Kostenliste enthalten.
  7. Zusätzliche Kosten – Wenn mit Ihrer Dachdeckerarbeit zusätzliche Kosten verbunden sind — Reparatur von Unterdächern, Installation von Blinkleuchten um den Schornstein usw.—der Vorschlag sollte auch diese umreißen. Höchstwahrscheinlich entstehen zusätzliche Kosten durch bestehende Probleme in Ihrem Dach, die der Dachdecker beheben muss, bevor er bequem ein neues Dach aufsetzen kann.

Dinge, auf die Sie den Vorschlag überprüfen sollten:

Während alles auf einem Dachvorschlag wichtig ist, gibt es ein paar Dinge, die Sie überprüfen sollten, da ein hochwertiger Dachdecker sie einschließt, während ein schattigerer Dachdecker sie auslässt, um Ihr Geschäft zu bekommen, und Ihnen dann mehr Geld in Rechnung stellt, als Sie später erwartet haben.

Detaillierte Kostenliste

Nicht jeder Dachdecker bietet automatisch eine detaillierte Kostenliste an, aber wenn Sie Gebote vergleichen, ist es eine gute Sache, danach zu fragen. Eine detaillierte Liste lässt Sie genau wissen, was Sie für jeden Aspekt Ihres Daches bezahlen, von der Arbeit bis zu den Materialkosten. Wenn Sie nach einer detaillierten Liste fragen, ist genau klar, wofür Sie bezahlen, und Sie können beurteilen, ob es versteckte Kosten gibt, von denen Sie ohne die Aufschlüsselung möglicherweise nichts gewusst haben. Auf diese Weise können Sie auch jedes Gebot fair mit anderen vergleichen. Sie werden in der Lage sein zu sehen, wer mehr für Arbeit und wer mehr für Materialien berechnet, was Ihnen ein besseres Gefühl dafür gibt, welcher Dachdecker der beste für Ihr Projekt ist.

Licensure and Workers Comp

Ein weiterer wichtiger Posten, auf den Sie in Ihrem Vorschlag für Dachdecker achten sollten, ist der über licensure and workers comp. Sie müssen sicherstellen, dass jeder Dachdecker, den Sie einstellen, lizenziert ist und seinen Besatzungsmitgliedern eine Entschädigung gewährt. Dies schützt Sie vor allen Verbindlichkeiten, die auf Ihrem Grundstück auftreten, und stellt sicher, dass Sie ein Qualitätsdach erhalten, das von Ihren Anforderungen an den Stadt- oder Gemeindecode genehmigt wird.

Am Ende, wenn Sie zwischen Dachdecker wählen, ist es wichtig, dass Sie jeden Vorschlag gründlich durchlesen. Qualität Dachdecker werden so im Voraus wie möglich mit Kostenvoranschlägen, und haben die Genehmigungen, Lizenzierung, und Versicherung notwendig, um sicherzustellen, dass ihre Crew, und Ihr Haus sind geschützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.