Vergleich des Roomba 860 vs 880 – Welcher ist der beste?

Auch im Jahr 2020, einige Jahre nach der Veröffentlichung dieser iRobot Roomba-Modelle, stehen die Roomba 860 und 880 immer noch ganz oben auf der Liste der besten Roboterstaubsauger. Sie können sehen, warum. Für den (überraschend günstigen) Preis erhalten Sie eines der abgerundetsten elektronischen Reinigungsprodukte auf dem Markt.

Leistungsstarke, mit genug automatisierung zu machen mit es so einfach wie einstellung und vergessen, sowohl die Roomba 860 und 880 sind genial roboter staubsauger, dass macht halten ihr haus sauber so viel einfacher.

Aber wie vergleichen sie sich? Der Vergleich von Roboterstaubsaugern kann schwierig sein, insbesondere wenn Sie noch nie einen besessen haben. Zum Glück haben Sie unsere Rezension, die beschreibt, wie beide Einheiten funktionieren, die Ähnlichkeiten und die Unterschiede.

Vergleichen wir Roomba 860 und 880

Welches sollten Sie wählen? Roomba 860 vs 880

Da sie sich so ähnlich sind, kann es schwierig sein, zwischen beiden Modellen zu wählen. Hier ist ein Spickzettel, wenn Sie noch unentschlossen sind.

Wählen Sie die 860 wenn…

  • Sie haben ein kleineres Zuhause oder nur ein oder zwei größere Räume, die gereinigt werden müssen
  • Sie müssen die Einstellung nicht oft ändern
  • Sie möchten einen anständigen Saugroboter zu einem günstigen Preis

Roomba 860 – Überprüfen Sie auf Amazon.com

Wählen Sie die 880 wenn…

  • Wenn Sie ein größeres Haus mit mehreren Räumen haben, die gereinigt werden müssen
  • Sie möchten die Benutzerfreundlichkeit einer Fernbedienung
  • Sie möchten das Zubehör, das mit dem 880

Roomba 880 – Überprüfen Sie auf Amazon.com

Ehrlich gesagt, wenn ich zwischen ihnen wählen würde und ich die Fernbedienung und das Zubehör nicht unbedingt bräuchte, würde ich wahrscheinlich die 860 gegenüber der 880 wählen.

Während sie beide unglaublich nützliche und effektive Teile des Kits sind, gibt es für mich einfach nicht genug Unterschied, um die Preiserhöhung zu rechtfertigen. Aber dann weiß ich, dass ich viel eher Hands-on bekommen würde, anstatt die Fernbedienung zu benutzen.

Ich kann nicht sehen, dass jemand, der eines davon aufnimmt, enttäuscht ist, also mach dir keine Sorgen. Wenn Sie sich für die etwas teurere Option entscheiden, erhalten Sie immer noch ein hervorragendes Produkt.

Unterschied zwischen Roomba 860 und 880?

Ehrlich gesagt, auf einen Blick, abgesehen von der Farbe ist es schwer, sie auseinander zu halten, und das geht den ganzen Weg weiter. Der Roomba 860 und 880 sind sich im Betrieb sehr ähnlich, mit ein paar kleinen Unterschieden, die den 880 viel einfacher zu bedienen machen, besonders wenn Sie ein größeres Haus haben.

Wenn Sie den 860 und den 880 vergleichen, sehen Sie im Grunde dasselbe Modell mit Zubehör, das den 880 an größere Haushalte und eine einfachere, weniger zeitintensive Nutzung anpasst. Sie sind physikalisch identisch, mit der gleichen hervorragenden Leistung und Saugkraft, Benutzerfreundlichkeit und anderen Optionen. Warum ist 880 teurer? Einfach.

Das Zubehör

Der Roomba 880 kommt mit viel mehr, was diesen höheren Preis rechtfertigt. In der Box finden Sie eine Fernbedienung finden, so dass Sie Einstellungen aus dem ganzen Raum ändern können, oder sogar aus dem ganzen Haus, das ist ausgezeichnet, wenn Sie zum Beispiel am Telefon sind, und es startet automatisch. Oder wenn Sie nach einer wohlverdienten Lüge suchen und eine vorprogrammierte Routine einleiten.

Im Gegensatz dazu bietet Ihnen der Roomba 860 nur das System selbst sowie eine Lichtwand. Neben der Fernbedienung verfügt der 880 über ein Paar Lichtwände, die auch als Leuchttürme fungieren. Hier ist, was das bedeutet.

Leichte Wände

Es wird normalerweise verwendet, um es von Bereichen fernzuhalten, in die Sie es nicht benötigen. Zum Beispiel, werfen Sie es über eine Tür, und es wird kein versehentliches Wandern durch das Haus oder die Straße hinunter geben.

Leuchttürme

Eine Lichtwand ist ein kleines, relativ unauffälliges Gerät, das Sie überall in Ihrem Haus aufstellen können und das einen unsichtbaren Lichtstrahl sendet, den Ihr Roomba nicht kreuzt.

Auf der anderen Seite sind Leuchttürme technologisch viel versierter. Zunächst einmal funktionieren sie als helle Wände, genau wie die oben genannten.

Sie können sie aber auch in den Lighthouse-Modus versetzen. Sobald Ihr Roomba seine aktuelle Raumreinigung abgeschlossen hat, schaltet sich die Lichtwand aus und lässt den Staubsauger durch, sodass er in den nächsten Raum wechseln und einen neuen Reinigungszyklus starten kann.

Für Sie bedeutet dies, dass Sie diese einrichten und mit ein wenig Basteln drei Räume regelmäßig patrouillieren und von Ihrem neuen Bausatz sauber halten können. Es ist wirklich beeindruckend, besonders wenn man es in Betrieb sieht.

Roomba 860 – Überprüfen Sie auf Amazon.com

Roomba 880 – Überprüfen Sie auf Amazon.com

Roomba 880 Bewertung

Das physische Aussehen

Wenn man sich beide Systeme ansieht, scheinen sie sich unglaublich ähnlich zu sein. Von außen ist der einzige wirkliche Unterschied die Farbe des Rumpfes. Der 860 ist in Silber mit schwarzen Akzenten erhältlich, und der 880 ist fast vollständig schwarz. Insgesamt sieht der 880 stilvoller aus, aber es ist eine rein ästhetische Wahl, und beide werden gut aussehen, wenn Sie um Ihren Boden summen.

Bedienelemente

Beide haben das gleiche Layout der Steuertasten in der Mitte des Geräts, mit einer großen silbernen ‚Clean‘-Taste, die einen Reinigungszyklus startet, und vier kleineren Tasten mit Dock-, Uhr-, Zeitplan- und Spot-Funktionen.

Clock stellt den internen Timer am Gerät ein. Dock sendet das Gerät zum Aufladen an die Heimatbasis zurück. Mit dem Zeitplan können Sie eine Reinigungsroutine programmieren, die automatisch versucht wird, so gut wie möglich zu folgen.

Ein Spot ist etwas anders, eine intelligente Funktion, mit der Sie einen Bereich gründlich reinigen können. Nach der Auswahl dreht sich der Roomba einige Meter von seinem Ausgangspunkt weg und kehrt dann zu seinem Ursprung zurück, wodurch der fehlerhafte Bereich gründlich gereinigt wird. Ich mag diese Funktion wirklich. Es ist ideal für boden in schlamm oder besonders widerspenstig patches von haar. Richten Sie es einfach ein und lassen Sie es sein Ding machen.

Beide Systeme haben auch das gleiche intelligente System von Utility Lights über die Oberseite, das Ihnen auf einen Blick zeigt, was mit Ihrer Maschine los ist. Zunächst einmal gibt es ein Batterielicht, das beim Laden gelb blinkt, grün leuchtet, wenn es betriebsbereit ist, und ein Warnrot leuchtet, wenn der Saft vollständig ausgeht und manuell aufgeladen werden muss.

Es gibt auch ein volles Behälterlicht, mit dem Sie wissen, wann Sie es leeren müssen, und ein Anti-Tangle-Licht, nur für den Fall, dass etwas in den Bürsten stecken bleibt und manuell gelöscht werden muss.

Größe

Sowohl die 860 und 880 sind genau die gleichen in bezug auf abmessungen. Kurz, mit einer maximalen Laufhöhe von 3.6 zoll, es wird unter mittelgroße Sofas und Stühle mit absolut keine Probleme passen.

An der breitesten stelle, sie sind 14 zoll über, und eine solide gebaut 8.4lbs (3.8kg), dass machen es überraschend einfach zu holen sie up und bewegen über, vor allem mit die gebaut-in tragegriff.

Wenn Sie sie umdrehen, sind beide Modelle absolut identisch, mit ein paar netten Details, die eine enorme Verbesserung gegenüber früheren Modellen darstellen.

Aeroforce reinigung power

Erste weg, alle 800 serie modelle haben eine verbesserte Aeroforce reinigung system, die verwendet zwei borsten-freies extraktoren, die drehen nach innen, die geschwindigkeiten bis luftstrom und gibt mehr leistungsstarke saug-, sowie als so viel einfacher zu reinigen.

50% Verbesserte Saugkraft

Da bei Problemen keine Borsten vorhanden sind, müssen Sie die Extraktoren nur aus dem System herausrasten und abbürsten.

Angeblich haben die Modelle 860 und 880 im Vergleich zu den Modellen der Serien 700 und 600 eine um rund 50% verbesserte Saugkraft und Leistung.

Wir sind keine Wissenschaftler, aber wir wissen, dass die Leistung der 800er-Serie selbst unter den erstklassigen Saugrobotern unglaublich gut ist und einen hohen Prozentsatz an Staub und Schmutz aufnimmt, selbst schwierige Dinge wie Haare und Essenskrümel.

Gebaut innen pinsel

Die gebaut innen pinsel ist genial zu schlagen kanten und sammeln staub von harten ecken, etwas, dass eine menge von roboter staubsauger leiden können. Die darin eingebaute Bürste fegt Schmutz jedoch direkt in die Mitte des Systems, wo er leicht von den Hauptbürsten aufgenommen werden kann.

iAdapt Navigationssystem

Ein Hauptkritikpunkt bei früheren Roomba-Modellen war der Verschleiß und die Beschädigung, die er verursachen konnte, als er seiner Pflicht nachging, da er dazu neigte, mit voller Geschwindigkeit gegen Möbel zu schlagen. Aber jetzt, mit den verbesserten Kant Sensoren, die 800 Serie alle verlangsamen, sobald sie in der Nähe eines Hindernisses zu bekommen, und versuchen ihr Bestes, um es zu navigieren.

Mit dem 860 und 880 werden Sie immer noch ein bisschen herumstoßen und herumspringen, aber es ist bei weitem nicht so schlimm.

Darüber hinaus verfügt es über die Standard-Suite von Sensoren, einschließlich verbesserter Schmutzsensoren am Rand, die auf Haar- und Schmutzflecken abzielen, sowie Klippensensoren, die verhindern, dass es ehrenhaften Selbstmord begeht Schritte, die Sie in der Nähe verwenden könnten.

Mülleimer

Modelle der 800er Serie haben einen größeren Mülleimer als in früheren Modellen, füllen sich aber in größeren Häusern immer noch schnell. Im Allgemeinen müssen Sie wahrscheinlich den Behälter leeren und den Filter alle paar Anwendungen reinigen.

Das Entleeren des Behälters ist einfach, sobald Sie den Dreh raus haben, und das Reinigen des Filters ist so einfach wie die Verwendung eines herkömmlichen Vakuumbürstenaufsatzes für einige Sekunden.

Wartung

Im Allgemeinen werden Sie mit dem 880 und 860 feststellen, dass Sie mit wartungsarmer Reinigung, aber hoher Wartung zwischen den Reinigungen handeln.

Es ist nicht schwer zu halten ihre Roomba zu top kapazität. Sie müssen den Staubfilter von Zeit zu Zeit reinigen und einige Male im Jahr austauschen. Die Schmutzabscheider müssen ebenfalls alle drei oder vier Monate entfernt und gebürstet werden.

Ironischerweise müssen Sie auch die Staubsensoren von Zeit zu Zeit reinigen, da sonst keine Staub- und Haarflecken mehr zu sehen sind, was bedeutet, dass die Reinigungsleistung erheblich sinkt. Abgesehen davon ist es gut zu gehen.

Die batterie

Beide modelle haben eine verbesserte lithium Xlife batterie, die angeblich dauert viel länger als standard batterien. Nach unserer Erfahrung benötigen Sie etwa anderthalb Stunden der gesamten Reinigungszeit, bevor sie zur Reinigung an die Heimatbasis zurückgeschickt werden.

HEPA-Filtration

Beide Modelle sind mit HEPA-zertifizierten Filtern ausgestattet. HEPA oder hocheffiziente Partikelfilter werden vom Energieministerium vorgeschrieben und müssen einen bestimmten Standard erfüllen, sodass sie an Orten wie Krankenhäusern eingesetzt werden können.

FAQs

Warum sollten Sie einen Roboterstaubsauger kaufen?

Wir würden niemals leugnen, dass Roboterstaubsauger ein Luxus sind, aber sie sind ein Luxus, der Ihr Leben so viel bequemer machen kann. Vor allem, wenn man bedenkt, dass, wenn Sie sie aufrecht stellen, Sie es nie in Betrieb sehen werden.

Stellen Sie sich vor, Sie kommen jeden Tag nach Hause in ein Haus, das sauber und frei von Schmutz und Staub ist. Stellen Sie sich vor, Sie müssten den normalen Staubsauger nur ein- oder zweimal im Monat herausholen, wenn das der Fall ist.

Denken Sie daran, wenn Sie sich diese ansehen, dass Sie Ihren herkömmlichen Staubsauger immer noch hin und wieder herausholen müssen. Roboterstaubsauger sind immer noch ein relativ neues Stück Technik, und im Moment können sie Standardstaubsauger nicht vollständig ersetzen, insbesondere wenn Sie ein großes Haus oder eines mit hauptsächlich schwerflorigen Teppichen haben.

Aber das soll nicht heißen, dass sie nicht gut sind. Die neuesten Modelle reinigen unglaublich gut, mit enormen Leistungssteigerungen, die im Grunde normalen Standstaubsaugern entsprechen. Dies bedeutet, dass sie für die meisten Menschen zwar immer noch ein Luxus sind, die Leistungsunterschiede, die Sie möglicherweise noch vor fünf Jahren gesehen haben, jedoch so gut wie verschwunden sind.

In diesem Sinne ist Roombas außergewöhnlich, wenn Sie einen anstrengenden Job haben, neue Kinder haben oder wenn Sie alleine leben und einfach eine andere Hausarbeit automatisieren möchten. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie ernsthaft ein intelligentes Vakuum in Betracht ziehen.

Ich kenne auch persönlich jemanden, der einen Roomba gekauft hat, weil er an einer Behinderung litt, die es schwierig machte, einen Staubsauger ohne Schmerzen und Erschöpfung zu benutzen. Es ist buchstäblich perfekt für diese Rolle.

Roombas sind auch eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Haustiere haben. Die Modelle 860 und 880 sind viel besser als früher beim Aufnehmen von Tierhaaren und anderen großen Ablagerungen, und die neuen Bürstenrollentypen erfordern viel weniger Reinigung und Wartung, wofür ich wirklich dankbar bin. Der Tag, an dem wirres Haar aus den Bürsten gezogen wird, gehört der Vergangenheit an.

Wie funktionieren diese Staubsauger auf verschiedenen Bodenbelägen?

Roombas haben kein Problem damit, auf so ziemlich jedem einzelnen Bodentyp zu navigieren und problemlos von beispielsweise Holzböden auf hochflorige Teppiche zu wechseln.

Wir haben ein kleines Problem beim Klettern auf besonders tiefe Teppiche festgestellt, aber die Maschine ist intelligent genug, um sie aus mehreren Winkeln anzugreifen, bis sie einen Weg findet, weiterzukommen.

Beachten Sie, dass sich die Dockingstation auf einer harten, ebenen Oberfläche befinden muss, was den Aufenthaltsort einschränken kann, aber es ist nur ein kleines Problem.

Kann ich damit Zubehör von meinem alten Roomba verwenden?

Ja. Der 860 und 880 sind beide mit allen Lichtwänden, Leuchttürmen und Fernbedienungen kompatibel, die Sie möglicherweise bereits haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.