Rosenbuschschnecken

Als sich das Wetter endlich erwärmt, tauchen die bösen Käfer auf. Die Rosenschnecke skelettiert Blätter auf Rosen. Einige unserer Kunden verwechselten den Schaden mit einer Krankheit. Rosenschnecken sehen eher wie Raupen als wie Schnecken aus. Sie sind die Larven primitiver Wespen, die Sägewespen genannt werden. Es gibt drei Arten: die borstige Rosenschnecke (Cladius difformis), die europäische Rosenschnecke (Endelomyia aethiops) und die gekräuselte Rosenschnecke (Allantus cinctus). Die Larven aller drei sind hellgrün mit bräunlich- orange Köpfe, und sie reichen in der Größe von 1/2 bis 3/4 Zoll lang. Die borstige Rosenschnecke ist normalerweise mit vielen kurzen Haaren bedeckt, während die anderen beiden Arten glatt sind. Wenn sie ausgewachsen sind, ähneln Rosenschnecken Schmetterlings- oder Mottenraupen. Größere, ältere Rosenschnecken kauen Löcher direkt durch das Blatt. Weibliche Sägewespen (das adulte Lebensstadium von Rosenschnecken) legen einzelne Eier in Schlitzen entlang der Blattränder. Wenn die Larven schlüpfen, fangen sie an, sich vom Blatt zu ernähren. Sobald sie ausgewachsen sind, fallen sie zu Boden und verpuppen sich in kokonartigen Kammern im Boden. Je nach Art kann es jedes Jahr eine zu viele Generationen geben – eine für die europäische Rosenschnecke, mindestens zwei für die gekräuselte Rosenschnecke und sechs für die borstige Rosenschnecke.

Rosenschnecken sind extrem schwer zu sehen, da ihre grüne Farbe fast der eines Rosenblattes entspricht. Denken Sie daran, ich predige immer „Frühzeitiger Schutz ist der Schlüssel zur Vermeidung von Pflanzenproblemen“. Wenn Sie zum ersten Mal ein Problem mit einer Pflanze bemerken, sprechen Sie es an, bevor es überwältigend wird! Rosenschnecken können eine Pflanze schnell entblättern.

Konventionelle Behandlungen

Bonide Eight Insektenbekämpfung

Organische Behandlungen

Dr. Earth Pro-Active ™ Home & Garteninsektenspray

Formuliert mit ätherischen Ölen und Knoblauchextrakt, um Insekten schnell niederzuschlagen und abzutöten, sind die Ergebnisse sofort bis zu mehreren Minuten sichtbar. Dr. Earth Pro-Active ™ blockiert Octopamin-Neurorezeptoren. Octopamin ist ein chemischer Neurotransmitter, der die Körperbewegung und den Stoffwechsel von Insekten und Milben steuert. Die Inhaltsstoffe von Dr.Earth Pro-Active™ interagiert mit der Übertragung von Octopamin-Signalen durch den Körper eines Insekts. Die Störung dieser Signale führt zu metabolischer Toxizität, Immobilisierung und letztendlich zum Tod. Es ist erwiesen, dass Knoblauchextrakt Insekten mehrere Wochen oder länger abstößt.

Bonide Rose Rx 3 in 1 RTU

Zwei-Wege-Dreifachwirkung: Insektizid – Mitizid – Fungizid / Tötet Eier, Larven und Erwachsene! Verhindert und steuert schwarz spot, anthracnose, rost, schorf, blights — stoppt mehltau in weniger als 24 stunden! Tötet alle leben stufen von blattläuse, milben, skala, weiße fliege, käfer, blatt rollen — Für den einsatz auf rosen und blumen sowie obst, muttern, gemüse, kräuter, gewürze, houseplants, bäume und sträucher. Kann drinnen verwendet werden. Schonend für nützliche Insekten. Eine ausgezeichnete Wahl für Bio- und IPM-Gärten. Enthält NEEMÖL organisches Insektizid. Zugelassen für den ökologischen Gartenbau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.