Rose River Falls: Eine Wasserfallwanderung + Bonusschwimmloch

An einem heißen Tag gibt es nichts Schöneres als eine Abkühlung im erfrischend kalten Becken, das von einem Wasserfall aufgefüllt wird, wie die 67 Fuß hohen Rose River Falls im Shenandoah National Park.

Da nicht jeder Wasserfall ein verträumtes Schwimmloch hat, ist diese Wasserfallwanderung leicht zu lieben.

Doch nichts, was es wert ist, leicht zu haben. Was ich damit meine ist, dass Sie sich etwas Mühe geben müssen, um die Rose River Falls auf der 3 zu erreichen.9-Meile Rose River Loop Wanderung.

Es können nur 1,3 Meilen oder bis zu 2,6 Meilen sein, je nachdem, in welche Richtung Sie diese Rundwanderung beginnen.

Trail Statistiken
Länge 3.9 meilen
Schwierigkeit Mittel
Loipentyp Schleife
Höhenunterschied 866 Fuß
Dauer 3 Stunden
Gelände Meist unbefestigt & Schotterwege, einige Baumwurzeln
Hundefreundlich Ja
Gebühr $ 30 pro Fahrzeug (gut für sieben Tage)
Anfahrt Hier klicken

Ankunft am Ausgangspunkt

Parken am Fishers Gap bei Meilenmarkierung 49.5. Dies ist 1,5 Meilen nördlich am Skyline Drive von Big Meadows Wayside, wo Sie Toiletten und einen Supermarkt finden.

Es ist ein guter Zwischenstopp, um eine kurze Badepause einzulegen oder sich vor der Wanderung mit Snacks oder Getränken einzudecken.

Überqueren Sie vom Parkplatz aus sicher den Skyline Drive zum Ausgangspunkt. Sie können direkt auf die Rose River Fire Road für die Route gegen den Uhrzeigersinn gehen.

Oder Sie können auf dem Schotterweg sofort nach links für eine Route im Uhrzeigersinn beginnen, die den Wasserfall schneller erreicht.

Die ersten Schritte

Ehrlich gesagt bin ich darüber hin und her gegangen, aber ich muss die Route gegen den Uhrzeigersinn auf dieser Rundwanderung empfehlen.

Auf diese Weise erreichen Sie die Rose River Falls an der 2,6-Meilen-Marke. Es gibt mehr Wandern am vorderen Ende, aber nachdem Sie die Wasserfälle genossen haben, ist die Wanderung zurück zum Auto 1,3 Meilen.

Ich entschied mich gegen den Uhrzeigersinn und begann einen allmählichen Abstieg auf der breiten, schotterigen Rose River Fire Road. Dieser gelb beleuchtete Weg ist entspannend mit hohen Bäumen auf beiden Seiten.

Bei der .5-Meilen-Marke, der Höhlenfriedhof erscheint auf der rechten Seite des Weges.

Dieser Familienfriedhof ist einer von mehr als 100 in diesem Nationalpark, die Familien gehören, die in den 1930er und 1940er Jahren innerhalb der Parkgrenzen lebten.

Die Feuerstraße endet herrlich an einem schmalen Wasserfall, der von den 70 Fuß hohen Dark Hollow Falls absteigt.

Um Dark Hollow Falls zu sehen, ist es ein .2-Meile (One-Way) Wanderung auf der rechten Seite dieses taumelnden Wasserfalls. Um ehrlich zu sein, die Feuerstraße endet nicht am Wasserfall.

Überqueren Sie von den Wasserfällen aus die Brücke und biegen Sie links auf einen schmalen Wanderweg ab, der parallel zu einem Bach namens Hogcamp Branch verläuft, der durch Dark Hollow verläuft.

Beachten Sie, dass die Spur lodert auch von gelb nach blau ändern.

Steigen Sie ab, während Sie am Bach entlang gehen, und genießen Sie bei jedem Schritt die friedlichen Geräusche des kaskadierenden Wassers. Achten Sie beim Gehen auf Baumwurzeln und nasse Felsen.

An der 1,3-Meilen-Marke sehen Sie den perfekten Ort für eine Snack-Pause. Es gibt mehrere große Felsen zum Sitzen und viele kleine Steine, um ins Wasser zu springen.

Ziehen Sie Ihre Schuhe aus, um das kristallklare Wasser zu genießen. Gleich hinter der 2-Meilen-Marke erreichen Sie eine Fußgängerbrücke, um den sanft fließenden Bach zu überqueren.

In ein paar weiteren Schritten sehen Sie einen Schotterweg, der links einen Hügel hinauf führt. Es ist so steil, dass du vielleicht denkst, du musst mich verarschen.

Ich habe. Ich atmete erleichtert auf, als mir klar wurde, dass dies nicht wirklich Teil des Weges war.

Stattdessen teilt sich der Weg hier, also biegen Sie rechts ab, um weiterzufahren. Nach zwei Meilen Wandern fragen Sie sich vielleicht, ob die Wasserfälle jemals auftauchen werden, aber es kommt.

Seien Sie geduldig. An der 2,25-Meilen-Marke erkennen Sie eine Wegmarkierung. Biegen Sie links ab und die Wasserfälle sind nur .5-Meile entfernt. Aber zuerst müssen Sie einen ziemlich steilen Hügel mit Blick auf das Wasser besteigen.

Endlich kommt der Wasserfall an der 2,6-Meilen-Marke in Sicht. Von hier aus müssen Sie vorsichtig einen Felsen zum Wasserfallbecken navigieren.

Ehrlich gesagt bin ich auf dem Weg nach unten auf etwas Schlamm gerutscht, also sei vorsichtig. Am Fuße des Wasserfalls können Sie auf exponierten Felsen hinüberlaufen.

Stellen Sie Ihre Ausrüstung auf die andere Seite des Schwimmlochs und fallen Sie. Sobald Sie an den Rose River Falls nach Herzenslust gespritzt und gespritzt haben, klettern Sie die Felsen hinauf.

Biegen Sie rechts ab, um für die letzten 1,3 Meilen zum Parkplatz auf den Wanderweg zurückzukehren. Der Weg ist eine Mischung aus Felsen, Schlamm, Wurzeln und Dreck. Es ist auch ein stetiger Aufstieg nach oben.

Auf dem Weg den Hügel hinauf sehen Sie ein paar Wegmarkierungen, die Sie über die Entfernung zum Skyline Drive und zum Parkplatz Fishers Gap Overlook informieren.

Sie sind vielleicht müde (von der Wanderung) und erfrischt (vom Wasserfall), aber auch glücklich, dass Sie nur 1,3 Meilen und nicht 2,6 Meilen haben.

Wanderoptionen

Für diejenigen, die eine längere Wanderung unternehmen möchten (wenn auch nicht viel länger), fügen Sie ein Extra hinzu .4-Meilen-Rundfahrt zum Rose River Loop Trail mit den Dark Hollow Falls.

Wenn Sie die Brücke an der Feuerstraße erreichen, gehen Sie die Treppe rechts vom Wasserfall hinauf, um einen Blick auf die 70 Fuß hohen Dark Hollow Falls zu werfen.

Verwandeln Sie dies für eine kürzere Wanderung in eine Hin- und Rückwanderung. Beginnen Sie am Rose River Trailhead direkt am Skyline Drive links auf dem Skyland-Big Meadows Horse Trail.

Gehen Sie 1,3 Meilen zum Wasserfall und folgen Sie dann Ihren Schritten für eine 2,6 Meilen lange Rundwanderung zu den Rose River Falls.

Zusammenfassende Notizen

Diese Wanderung dauerte 1 Stunde und 45 Minuten, einschließlich eines Stopps, um die Wasserfälle zu erkunden. Hier ist meine Karte des Weges, einschließlich wo man parken kann, auf AllTrails.

Für Erfrischungen und Toiletten nach der Wanderung befindet sich Big Meadows Wayside an der Meilenmarkierung 51. Hier finden Sie Toiletten, einen Supermarkt und Souvenirs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.